Startseite/Leistungen/Durchführung von Fraud- und forensischen Datenanalysen

DURCHFÜHRUNG VON FRAUD- UND FORENSISCHEN DATENANALYSEN

Aufgrund der Digitalisierung entstehen in Unternehmen gewaltige Datenmengen. Hier den Überblick zu behalten und die Datenbestände sinnvoll zu managen, stellt eine große Herausforderung für alle beteiligten Akteure dar. So bleiben wirtschaftskriminelle Handlungen, die beträchtlichen Schaden anrichten können, oft lange unentdeckt.

Doch nicht immer gehen Mitarbeiter vorsätzlich vor, Fehler passieren auch oft aus Unwissenheit. Gleichwohl drohen in allen Fällen neben finanziellen Einbußen und einem Vertrauensverlust gegenüber Mitarbeitern sowie Kunden Sanktionen und hohe Strafen der Finanzbehörden.

VON KRIMINELLEN MACHENSCHAFTEN SOWIE PROZESSSCHWÄCHEN SIND INSBESONDERE FOLGENDE BEREICHE BETROFFEN:

  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung

  • Zahlungsverkehr

  • Einkauf

  • Lagerwirtschaft

  • Lohnbuchhaltung, inklusive Reisekostenabrechnung

  • Bargeldgeschäft unter Einsatz von Kassensystemen

  • Investitionen

Sobald Sie einen Verdacht auf Prozessunstimmigkeiten haben und endlich Gewissheit über die Situation erhalten möchten, sind effiziente Analysekonzepte unerlässlich. In diesem Fall bietet die Fraud- und forensische Datenanalyse als Schnittmenge aus Betriebswirtschaft, investigativer Revision und angewandter Informatik zahlreiche Methoden, Unstimmigkeiten und Handlungszusammenhänge in Unternehmensprozessen zu identifizieren.

UNSER VORGEHEN:

  • Datenbeschaffung, bei Bedarf mit unserer Unterstützung beim Datenexport

  • Unsere Analysen erfolgen toolgestützt.

  • Anwendung von Verfahren zur digitalen Ziffernanalyse, wie etwa:

    • Benford-Analysen
    • Chi-Quadrat-Verteilungstests
    • Durchführung von Schichtungen (ABC-Analysen)
    • Differenzfaktormethode
    • Mehrfachbelegungsfaktor
    • Analyse Buchungstexte
    • Zeitanalyse, inklusive Transaktionsanalyse an Feiertagen und Wochenenden
    • Durchführung von Korrelationsanalysen mit dem Ziel, prozessinterne oder -externe Kausalitäten in den Daten zu finden und zu erklären, etwa mit Hilfe von Pivot- oder Kreuztabellen
  • Grafische Aufbereitung der Ergebnisse und Besprechung

  • Bei Bedarf Zusammenfassung der Untersuchungsergebnisse in einem Bericht mit dem konkret ermittelten Schaden zur Vorlage beim Rechtsanwalt

IHRE VORTEILE:

  • Anhand der forensischen Datenanalyse unterstützen wir Sie dabei, Datenmengen gezielt auszuwerten und Missbrauchs- sowie Betrugsfälle aufzudecken.

  • Sie erhalten aussagekräftige Informationen über die Fehlerquellen und deren Ursachen und können entsprechende Maßnahmen einleiten.

  • Wir haben langjährige Erfahrungen mit Datenanalysen unterschiedlicher Größen und Formate.

  • Sie profitieren von unserer fundierten Expertise sowohl im Bereich der IT-Systeme und Datenverarbeitung als auch im Finanz- und Rechnungswesen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns noch heute.

Kontakt aufnehmen